Finn Grimsehl-SchmitzFinn Grimsehl-Schmitz

Jahrgang 1999

Gymnasium Schwertstraße

 

Mehr Rechte für Jugendliche – ohne Wenn und Aber!

 

Was machst du in deiner Freizeit?
Musik (Gitarre), Sport, Freunde treffen, feiern, singen, reisen, mich politisch engagieren

ln welchen Vereinen/Initiativen oder Organisationen engagierst du dich?
Jugendstadtrat Solingen, Bezirksvertretung

Deine Lieblingsmusik?
Alles was Stimmung macht

Was ist dir in deinem Leben momentan wichtig?
–    die Menschen um mich herum (insbesondere Familie, Freundin, Freunde)
–    aktiv zu sein, niemals zuschauen, etwas verändern, Probleme ansprechen
–    mitreden dürfen, meine Gedanken frei äußern

Warum kandidierst du für den Jugendstadtrat?
Solingen entwickelt sich zu einer Stadt, die Jugendlichen immer weniger zu bieten hat und sie oft ignoriert. Vor allem unsere Mobilität und Flexibilität steht in der laufenden ÖPNV-Debatte auf der Kippe. Mit deiner Stimme könnte ich der Politik endlich weismachen, dass die Wünsche der Jugend ernst zu nehmen sind und für bessere Möglichkeiten kämpfen.



Zurück zur Übersicht